aesthetic                   &       cosmetic

Dermabrasion 

 

 

 

 

 

 

 

Mikrodermabrasion

Die Mikrodermabrasion ist eine "mechanische" Peeling Therapie, die häufig in Kombination mit Fruchtsäuren und Enzymen zur Behandlung von Narben, Hornhautverdickung, Falten, Akne, Dehnstreifen, Lichtschäden und Pigmentstörungen eingesetzt wird.

Durch eine schonende und gleichmäßige Abtragung der obersten(sichtbaren) Schicht kann das Hautbild nachhaltig verbessert werden.

 

Wissenschaftliche Studien

 

Erste medizinische Studien wurden Mitte der 90er Jahre durchgeführt. Im Zuge dieser Studien konnten Verbesserungen in der oberen und mittleren Hautschicht (Epidermis und Dermis)  nachgewiesen werden. Durch die Behandlung können die Zellneubildung und Regeneration angestoßen und eine bessere Wirkstoffaufnahme erreicht werden.

 

 

Behandlungserfolge

Durch die natürlichen Selbstheilungsvorgänge können sich neue Zellen und elastische Fasern bilden. Hierdurch können die Hautstraffheit, Falten, Narben, Dehnstreifen, Hautunreinheiten und Pigmentflecken sichtbar verbessert werden.